• Neue Gepäckforderanlage im Terminal 1 am Flughafen München

Der Umbau des Terminals T1 im Bereich A Nord des Flughafen München ist abgeschlossen. Am 01. Juni 2019 wurde der Betrieb aufgenommen. Das Team unserer Bau-/Architekturabteilung freut sich den den fertigen Ankunftsbereich an den Flughafen übergeben zu dürfen.

Nach insgesamt 14 Monaten Bauzeit wurde dieser Bereich Ende Mai 2019 an die Flughafengesellschaft übergeben, so dass hier ab Juni die Flieger und Passagiere von Eurowings abgefertigt werden können. Ein Team aus dem Bereich Bau und Architektur der MR PLAN Group betreute hierbei die Umgestaltung des Ankunftsbereiches in den Ebenen 3, 4 und 5.  Die Sanitäreinrichtungen wurden auf den zeitgemäßen Stand gebracht, eine neue  Gepäckförderanlage eingebaut und die Zollabfertigung mit Passkontrolle neu geordnet.

Aufgrund der Lage im Sicherheitsbereich des Flughafens stellte die Neugestaltung bei laufendem Betrieb, in unmittelbarer Nähe zu vorhandenen Passagierströmen, eine große Herausforderungen an die baubetrieblichen Planung und die Bauleitung vor Ort.

Das Projekt ist als Vorläufer zur Flugsteigerweiterung am Vorfeld West wichtig und unterstützt damit die positive Entwicklung am Flughafen München. Wir freuen uns, ein interessantes Bauprojekt für unseren Kunden, den Flughafen München, abschließen zu können – ENGINEERING FOR EXCELLENCE!

Rufen Sie uns an

+49 (906) 7095-0

Schreiben Sie uns

Unternehemenszentrale

MR PLAN GmbH
Kaiser-Karl-Straße 5
86609 Donauwörth

Beijing / Berlin / Bremen / Donauwörth / Kecskemét / München / Stuttgart / Shanghai / Wolfsburg